April 2015

Neue Rezension

Über das Buch »Labyrinth der Wahrheiten - Zum Stand der Forschung beim Attentat auf John F. Kennedy«
»Zusammen mit dem Vorgängerbuch: Labyrinth der Wahrheiten - Todesschüsse auf Kennedy ist das Buch das Beste was ich je in deutscher Sprache zu dem Thema gelesen habe. Es werden keine wilden Verschwörungstheorien aufgestellt ...«

Zum Stand der Forschung beim Kennedy-Attentat

Labyrinth der Wahrheiten

Das neue Buch »Laybrinth der Wahrheiten - Zum Stand der Forschung beim Attentat auf John F. Kennedy« setzt den Bestseller »Labyrinth der Wahrheiten - Todesschüsse auf Kennedy« fort.

Die Fortsetzung beinhaltet neue Erkenntnisse und Bewertungen, die sich nach dem Studium von Originalunterlagen aus den US-Archiven und Zeugenaussagen ergeben.

Über den Inhalt

Zum Stand der Forschung beim Kennedy-Attentat

Schwerpunkte des Buches bilden die medizinischen Beweise und ein Amateurfilm, der das Attentat vollständig zeigt. Die Kenntnis des Buches »Labyrinth der Wahrheiten - Todesschüsse auf Kennedy« wird dem Leser für einen vollständigen Einblick in das Kennedy-Attentat empfohlen.

Seitenanzahl: 463
Preis: 29,50 Euro
Autor: Lothar Buchholz

Bestellbar im Kennedy-Shop

  • Bestell-Hotline für Kunden aus Deutschland:
    Telefon 033 708 - 919 326
  • Bestell-Hotline für Kunden aus dem Ausland:
    Telefon 0049 33 708 - 919 326
  • Versand erfolgt an Werktagen innerhalb von 24 Stunden
  • auf Wunsch vom Autor Lothar Buchholz signiert

Das sagen Leser

»Ich habe noch nie eine derart profunde Analyse zum Kennedy-Attentat gelesen, wie die von Lothar Buchholz. Er rückt Puzzleteile zusammen, woraus sich für mich ein schlüssiges Bild ergibt, das nach wie vor von Medien und wie auch immer zusammengesetzten Ausschüssen schlichtweg ignoriert wird. Einfach grandios. Herzlichen Dank an Sie, Lothar Buchholz!« (Volker Brückmann, amazon.de)
»Zusammen mit dem Vorgängerbuch: Labyrinth der Wahrheiten - Todesschüsse auf Kennedy ist das Buch das Beste was ich je in deutscher Sprache zu dem Thema gelesen habe. Es werden keine wilden Verschwörungstheorien aufgestellt, sondern systematisch Fakten, Beweise und Zeugenaussagen dargestellt, hinterfragt und gegeneinander abgewogen. Dabei bleibt der Autor angenehm zurückhaltend und überlässt die Beurteilung weitestgehend dem Leser. Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit gleich zweimal gelesen und bin dabei sehr nachdenklich geworden. Für jeden, den die Geschehnisse am 22.11.1963 interessieren ist das Buch ein absolutes Muss!« (friedel, amazon.de)

Inhaltsverzeichnis

  1. VORWORT 1
  2. DER WEG IN DAS LABYRINTH DER WAHRHEITEN 3
  3. DIE MEDIEN UND DAS KENNEDY‐ATTENTAT 19
    1. DIE ARD: CASTRO IST SCHULDIG. 23
    2. DAS ZDF: DIE MAFIA IST SCHULDIG. 28
    3. COURT TV: AKUSTISCHE ANALYSEN FALSCH. KEIN ZWEITER SCHÜTZE. 35
  4. DIE MAGISCHE KUGEL 65
    1. SCHÜSSE IM ZEITRAFFER 69
    2. EIN SCHUSS IM LASERLICHT 76
    3. DIE RÜCKEN‐ UND HALSVERLETZUNG 81
    4. DIE QUADRATUR DES KREISES 88
    5. DAS ENTZAUBERTE GESCHOSS 107
  5. DER ZAPRUDER‐FILM 127
    1. EIN POLAROID IM SCHATTEN DER ERINNERUNG 130
    2. GELD SPIELT KEINE ROLLE 139
    3. ICH SAH, WAS DU NICHT (MEHR) SIEHST. 143
    4. FILMKREATIONEN 158
    5. ZERSTÖRTE FILMBILDER 167
    6. DER GEHEIME CIA‐FILM VOM ATTENTAT 175
  6. DAS DRITTE OPFER 219
  7. DIE LÜGE ÜBER DIE WAHRHEIT 223
  8. ABBILDUNGEN 246
  9. AXIOME DER MEDIZINISCHEN BEWEISE 253
    1. DIE RÜCKENWUNDE 257
    2. DIE HALSWUNDE 258
    3. ZUR VOLLSTÄNDIGKEIT DER AUTOPSIE 260
    4. DIE EINSCHUSSVERLETZUNG AM KOPF 268
    5. DIE GROßE SCHÄDELVERLETZUNG 276
    6. DIE AUTOPSIEAUFNAHMEN VOM LEICHNAM 294
  10. WICHTIGE BEWEISDOKUMENTE 356
    1. HILFESCHREIE EINES ANWALTS 356
    2. FBI‐AUTOPSIEBERICHT 359
    3. FBI‐MEMORANDEN BEWEISEN 2 SCHÜTZEN 364
    4. AUTOPSIEPROTOKOLLE DER US‐MARINE 367
    5. TRANSPORT DES LEICHNAMS 396
    6. HÖREN UND DANN SAGEN 419
  11. DIE ZERSCHLAGUNG DES GORDISCHEN KNOTENS 421
  12. DER WEG AUS DEM LABYRINTH DER WAHRHEITEN 443
  13. ABBILDUNGS‐ UND QUELLENVERZEICHNIS 448

Geschäftszeiten

unsere Kunden-Hotline
ist erreichbar:

Montag - Freitag
9.00 bis 17.00 Uhr
Wochenende: Geschlossen

Anschrift

  • Frankenallee 10
    15834 Rangsdorf b. Berlin
    Deutschland
  • Termine nach Vereinbarung